Verband

Frankfurter Tanzkreis

 

Wofür wir eintreten

Als wesentliche Grundlage und Ausdrucksweise von ganzheitlicher Bildung sowie spezifische Form nichtsprachlicher Kommunikation, Kreativitätsentfaltung und Heilmöglichkeit ist Tanz vorrangiger Inhalt der Arbeit des Frankfurter Tanzkreises und zwar:

  • für die Begegnung mit fremden Kulturen und Lebensweisen (interkulturelles Lernen)
  • für die Begegnung mit der eigenen Kultur vergangener Epochen („bewegte Geschichte")
  • für die Entdeckung eines neuen Selbstverständnisses (Gesundheitsbildung)
  • für die Erschließung nichtsprachlicher Ausdrucks- und Lernformen („Ganzheitlichkeit")
  • für die Erfahrung spielerischen Umgangs mit Anderen, auch Behinderten.

Was wir machen

  • Aufbereitung, Veränderung und Weiterentwicklung der Tänze von Folklore bis zur Moderne für die Kinder- und Jugendarbeit in Tagesstätten, Schule und Freizeit
  • Fortbildung von Multiplikator*innen zu qualifiziertem Umgang mit dem Medium Tanz in Sozialpädagogik und ästhetischer Bildung
  • Kulturarbeit in Wochenendlehrgängen und Seminaren.

Kontaktdaten

Frankfurter Tanzkreis

Postfach 600741
60337 Frankfurt am Main

Telefon: 06103-29377

www.tanzkreis.junetz.de
tanzkreisatjunetz [dot] de