Stellenausschreibung Sachbearbeiter*in

7. März 2019

Der Frankfurter Jugendring (FJR), Dachorganisation der Jugendverbände in Frankfurt am Main, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für seine Geschäftsstelle

eine*n Sachbearbeiter*in

in Teilzeit (20 Stunden/Woche; zunächst befristet auf 2 Jahre, mit Aussicht auf Entfristung)

 

AUFGABENGEBIET:

  • Allgemeine Büroorganisation, Telefondienst
  • Daten- und Mitgliederverwaltung
  • Buchhaltung inkl. Zuarbeit Personalbuchhaltung, Budgetverwaltung, Abrechnungen
  • Terminkoordination und -überwachung
  • Organisatorische Vor- und Nachbereitungen von Sitzungen und Veranstaltungen
  • Administratives Zuarbeiten, Recherchetätigkeiten und Informationssammlung zur Entscheidungsunterstützung

WIR ERWARTEN:

  • Eine einschlägige kaufmännische Berufsausbildung
  • Erfahrungen in der Verwaltung von gemeinnützigen Organisationen und in der Abrechnung von öffentlichen Mitteln
  • Fundierte buchhalterische Fähigkeiten
  • Ein hohes Maß an Selbstorganisation und Flexibilität
  • Teamplayer*in mit Lust auf die Arbeit in einem selbstorganisierten Team
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (Anwendungssoftware, Office)
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten

WIR BIETEN:

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem Team aus Haupt-  und Ehrenamtlichen
  • Flache Hierarchien
  • Vergütung im Rahmen des kommunalen TVöD
  • Flexible Arbeitszeiten möglich
  • Supervision
  • Fortbildungsmöglichkeiten

 

Bewerbungen bitte bis zum 10.04.19 per Email an:

geschaeftsstelleatfrankfurterjugendring [dot] de (auch für Nachfragen)

Themen 

In eigener Sache